HOME

Der Verein PROBOTER setzt sich zum Ziel Kunstwerke aus dem Bereich Robotik, Kinetik und Recycling-Art zu fördern und diese einem breiten Publikum zugänglich zu machen. Neben der mechanischen Kunst richtet der Verein ein besonderes Augenmerk  auf interaktive Projekte, digitale Kunstformen, Klanginstallationen, Performances und neue Medien.

 

Um sein Ziel zu erreichen, organisiert der Verein PROBOTER Kunstevents welche die Grenzen traditioneller Kunstausstellungen sprengen. Mit Exponaten der Robotik, Kinetik undRecycling-Art greifen die Ausstellungen die Digitalisierung und Mechanisierung verschiedener Lebensbereiche spielerisch auf, und regen zum Nachdenken an. Die Objekte, Installation und Performances bieten ein abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm und laden das Publikum auf eine neue Auseinandersetzung mit zeitgenössischer Kunst ein.

 

Die Kunstevents vereinen nationales und internationales Kunstschaffen und lassen kreatives Potential zusammenfliessen. Etablierten Kunstschaffenden bietet der Verein PROBOTER eine Präsentationsmöglichkeit, jungen Talenten ein Sprungbrett in die Öffentlichkeit. Als Plattform für internationale Vernetzung dienen die Anlässe dem Austausch von Know How und Entwicklung neuer Projekte.

03